Noch kein Konto?
Jetzt registrieren!

Kostenlos registrieren

Newsletter anmelden

Onlinekonto erstellen

Um ihnen noch mehr Komfort zu bieten, können Sie ihre Anmeldedaten künftig auch als Login benutzen. Deshalb fragen wir zusätzlich nach ihren Kontaktdaten. Ihre Einstellungen können Sie mit ihrem Login jederzeit ändern bzw. ihr Konto auch wieder löschen.

Unanhängig von der Erstellung des Online-Kontos müssen Sie die CP Card an der Kinokassa bestellen. Sie liegt nicht automatisch bereit, wird aber sofort erstellt.

Der Jahresbeitrag für die Cinema Pardiso Card beträgt 25 EUR. Unseren jungen Besuchern bis 27 Jahren bieten wir gegen Vorlage des Schüler/Studenten/Lehrlingsausweis an der Kassa die vergünstigte YOUNG AUDIENCE CARD um 20 EUR an.

Die eingegebene E-Mail-Adresse wird für den Login benötigt.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Beachten Sie, dass Vor- und Nachname an das Konto gebunden sind. Eine nachträgliche Änderung des Namens ist nur über die Kinokassa oder unser Büro möglich.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.

remoteMessages

Haben Sie ihre Zugansdaten vergessen?
Hier klicken und wir schicken Ihnen eine E-mail zum
Zurücksetzen ihrer Zugangsdaten.

Sie können unser Team auch unter
T +43 2742 343 21 direkt kontaktieren.

EIN PARADIES FÜR FILMFANS

Ihre CINEMA PARADISO CARD vereint alle Vorteile für Kino, Veranstaltungen und das CINEMA BREAKFAST.

Sie können die Cinema Paradiso Card gegen die Jahresgebühr von 25 EUR (ermäßigt für Schüler/Studenten/Lehrlinge 20 EUR) jetzt neu auch online bestellen. Füllen Sie dazu das Formular unter "CP Card bestellen" aus, wir konkatieren Sie danach bezüglich der Details. Die Karte wird Ihnen nach Zahlung per Post zugeschickt.

CP Card bestellen

GÜNSTIGER

  • Bei allen Filmen zwei Tickets für je 8,50 € 2
  • Bei allen Kinderfilmen zwei Tickets für je 6,50 € 2
  • Freikarte bei Abschluss oder Verlängerung einer Cinema Paradiso Card
  • Noch mehr sparen: 60 € aufbuchen und eine Freikarte erhalten
  • Ermäßigter Eintritt für zwei Personen bei Live-Veranstaltungen 1

BEQUEMER

  • Einfacher zahlen mit Guthaben

SCHMACKHAFTER

  • An Sonntagen und Feiertagen Frühstücksbuffet „All you can eat“ und Breakfastfilm ermäßigt
  • Einmal pro Monat Gratis-Popcorn

INFORMATIVER

  • Kostenlose Zusendung des Programmheftes per Post
  • Kontobewegungen online einsehen

EXKLUSIVER

  • Erweiterte Kontofeatures wie Merklisten
  • Regelmäßige Gewinnspiele (Tickets, T-Shirts, Filmplakate, Filmpremieren)

1 bis zu 30% günstiger.

2 Maximal zwei Tickets pro Film/Veranstaltung je Cinema Paradiso Card.

CINEMA PARADISO Presseservice

CP Card Bestellen

Zurück zur Programmübersicht

Felix Kramer & Band

»Oh wie schön das Leben is«
Kill your idols: Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen. In Liedern über Neid, Erfolgsdruck, und die meditative Abkehr von vermeintlichen kapitalistischen Zwängen findet Kramer seine Erfüllung. Auf dem Weg dahin unter anderem wichtig: eine schwierige, zutiefst persönliche Entscheidung – und ein WG-Zimmer. Wienerische Texte, entspannt swingende Songs, die feine Klinge an den Instrumenten. Man mag im ersten Moment an Nino aus Wien und Voodoo Jürgens denken. Felix Kramer gibt dem Wiener Lied aber einen ganz neuen Spin und verzaubert das Publikum mit der Lässigkeit eines Entertainers der alten Schule.
Nähere Infos
Momentan keine Spielzeiten verfügbar.

Nähere Infos

Nach einer rasanten Karriere in der Klassischen Musik, die ihm zahlreiche Preise internationaler Wettbewerbe eingebracht hatte, hat der junge Wiener Texter, Komponist und Musiker Felix Kramer vor einigen Jahren ebendiese (mehrheitlich) an den Nagel gehängt. Mit seinen eigenen Kompositionen in ausgefeilten Arrangements samt einzigartigen Texten macht Felix Kramer seitdem im gesamten deutschen Sprachraum von sich reden. Mit seinem Debüt-Album 'Wahrnehmungssache' konnte er sofort in den Top 20 der österreichischen Verkaufscharts landen, die Album Release-Show im Oktober 2018 im Wiener Porgy & Bess war auf Anhieb ausverkauft, ebenso wie das Wiener Konzerthaus nur wenige Monate danach. Ob beim Kaltern-, Haldern Pop -,Winterthur-, Heimatsound-, etc .. Festival - Felix Kramer rührt sein Publikum abwechselnd zu Tränen wie zu Begeisterungsstürmen, und seine Konzerte enden - und das wäre nun doch wieder sehr klassisch - stets in minutenlangen Standing Ovations. Sein Schreib- und Komponierstil ist einzigartig, seine Stücke geraten manchmal orgiastisch, manchmal ungeahnt fragil, dabei stets fordernd und in jedem Fall berührend intim.

»Oh wie schön das Leben is«, hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer also sein drittes Album genannt. Dieses Album ist eine Liebeserklärung an das Leben in dem festen Wissen um seine dunklen Seiten und Abgründe. Metaphorisch gesprochen hat Kramer hier nach einer zehrenden Wanderung durchs tiefe Tal einen Gipfel erklommen, musikalisch gilt das ebenfalls.

Felix Kramer (Musik, Texte, Gesang, Gitarre), Max Wintersperger (Keys, Trompete, Melodika), Sebastian Gansch (Kontrabass, E-Bass), Clemens Pöchhacker (Drums, Percussion)

Eintritt Vorverkauf 23 EUR, Tageskassa 25 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt


freigegeben k.A. (die Begleitung eines Erwachsenen verringert die Altersgrenze nicht)

Kinokassa heute geöffnet ab 14:00 Uhr
(30 Minuten vor der 1. Aufführung)
CINEMA BAR geöffnet Bar öffnet heute um 9 Uhr

Rathausplatz 14, 3100 St. Pölten