Noch kein Konto?
Jetzt registrieren!

Kostenlos registrieren

Newsletter anmelden

Onlinekonto erstellen

Um ihnen noch mehr Komfort zu bieten, können Sie ihre Anmeldedaten künftig auch als Login benutzen. Deshalb fragen wir zusätzlich nach ihren Kontaktdaten. Ihre Einstellungen können Sie mit ihrem Login jederzeit ändern bzw. ihr Konto auch wieder löschen.

Unanhängig von der Erstellung des Online-Kontos müssen Sie die CP Card an der Kinokassa bestellen. Sie liegt nicht automatisch bereit, wird aber sofort erstellt.

Der Jahresbeitrag für die Cinema Pardiso Card beträgt 25 EUR. Unseren jungen Besuchern bis 27 Jahren bieten wir gegen Vorlage des Schüler/Studenten/Lehrlingsausweis an der Kassa die vergünstigte YOUNG AUDIENCE CARD um 20 EUR an.

Die eingegebene E-Mail-Adresse wird für den Login benötigt.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Beachten Sie, dass Vor- und Nachname an das Konto gebunden sind. Eine nachträgliche Änderung des Namens ist nur über die Kinokassa oder unser Büro möglich.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.

remoteMessages

Haben Sie ihre Zugansdaten vergessen?
Hier klicken und wir schicken Ihnen eine E-mail zum
Zurücksetzen ihrer Zugangsdaten.

Sie können unser Team auch unter
T +43 2742 343 21 direkt kontaktieren.

EIN PARADIES FÜR FILMFANS

Ihre CINEMA PARADISO CARD vereint alle Vorteile für Kino, Veranstaltungen und das CINEMA BREAKFAST.

Die CP Card erhalten Sie gegen die Jahresgebühr von 25 EUR (ermäßigt für Schüler/Studenten/Lehrlinge 20 EUR) direkt an der Kinokassa. Sie genießen sofort alle Vorteile und Ermäßigungen.

Sie können das zugehörige Onlinekonto schon jetzt erstellen. Direkt an der Kassa ordern Sie bitte ihre CP Card (sie liegt nicht automatisch bereit).
Oder Sie erstellen das Konto nach Erhalt der CP Card. Die Verknüpung erfolgt dann automatisch anhand der mail-Adresse und ihrer CP Card-Nummer.
Sie können die CP Card auch ohne Online-Konto nutzen.

Sollten Sie bereits eine CP-Card und ein Online-Konto haben und beides nicht miteinander verknüpft sein, senden Sie bitte Name, E-mail-Adresse und die Nummer ihrer CP-Card an unser Office. Wir stellen gerne die Verknüpfung her.

Online Konto erstellenGÜNSTIGER

  • Bei allen Filmen zwei Tickets für je 7,50 € 2
  • Bei allen Kinderfilmen zwei Tickets für je 6 € 2
  • Freikarte bei Abschluss oder Verlängerung einer Cinema Paradiso Card
  • Noch mehr sparen: 60 € aufbuchen und eine Freikarte erhalten
  • Ermäßigter Eintritt für zwei Personen bei Live-Veranstaltungen 1

BEQUEMER

  • Einfacher zahlen mit Guthaben

SCHMACKHAFTER

  • An Sonntagen und Feiertagen Frühstücksbuffet „All you can eat“ und Breakfastfilm ermäßigt
  • Einmal pro Monat Gratis-Popcorn

INFORMATIVER

  • Kostenlose Zusendung des Programmheftes per Post
  • Kontobewegungen online einsehen

EXKLUSIVER

  • Erweiterte Kontofeatures wie Merklisten
  • Regelmäßige Gewinnspiele (Tickets, T-Shirts, Filmplakate, Filmpremieren)

1 bis zu 30% günstiger.

2 Maximal zwei Tickets pro Film/Veranstaltung je Cinema Paradiso Card.

CINEMA PARADISO Presseservice

Zurück zur Programmübersicht

Bernhard Moshammer: Die Holzapfel Schwestern

Zu viele Menschen straucheln, zweifeln und verzweifeln, werden fragiler und kranker, manche sind bereits nachhaltig geschädigt. Der Zeitgeist aber lacht uns aus, stellt uns an den Pranger, schmeißt weiter mit Schuld um sich und zeigt mit dem Finger auf alle. Er stellt uns bloß. Wir gehen nackt durch die Welt und schämen uns. Die Scham ist aber keine empfundene, sie ist befohlen, sinnlos und zerstörerisch.
– Bernhard Moshammer
Bernhard Moshammer aka Börn liest aus seinem neuesten Roman „Die Holzapfel Schwestern“ und singt dazu passende oder dem Roman entnommene Lieder, die als vertonte und gesungene Gedanken seine gesprochenen ergänzen. Mit Rina Kaçinari und Jörg Mikula verbindet ihn eine langjährige Freundschaft und ein musikalisches Urvertrauen, das den Abend zu einem intensiven Erlebnis macht.
Nähere Infos
Momentan keine Spielzeiten verfügbar.

Nähere Infos

DIE HOLZAPFEL SCHWESTERN ist Bernhard Moshammers sechster Roman. Er singt das Lied der menschlichen Natur. Er erzählt von Frauen im Wald, von Menschen, die sich um sich selbst kümmern und niemandem vertrauen, von einer unregulierten Welt, in der das Gesetz des Stärkeren regiert. Nach einem Kollaps ist der Westen auf ein Niveau der Vergangenheit zurückgeworfen. Mitten im Wald führen die Schwestern Maria und Regina Holzapfel, ein karges Leben fernab jeglicher Zivilisation zwischen Überlebenskampf und archaischer Religiosität. Als ihre Halbschwester Sarah hochschwanger zu ihnen stößt und den kleinen Adam zur Welt bringt, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Adams Vater, der Zuhälter Felsenreiter, entführt den Fünfjährigen, um ihm ein Leben in der Stadt zu ermöglichen, wo der Bub von den Mädchen der ›Sunshine Bar‹ erzogen wird. Die Holzapfelschwestern verlassen den Wald, um nach ihm zu suchen, aber sie passen nicht in die ihnen fremde Welt. Als Adam seine Bezugspersonen nach und nach verliert, wird seine Sehnsucht nach dem Wald und seiner Familie immer größer.

Bernhard Moshammer (*1968, St. Pölten) ist Schriftsteller, Musiker und Sänger. Er spielte als Bassist in diversen Bands, sang mit Patti Smith "I'm so lonesome, I could cry" und ist seit vielen Jahren als Singer-Songwriter tätig. Darüber hinaus macht er seit über 10 Jahren Musik fürs Theater: u.a. mit und für Simon Stone, David Bösch, Leander Haußmann, Claus Peymann, Nicolas Brieger oder Peter Wittenberg. Er veröffentlichte unter seinem bürgerlichen Namen oder als Börn mehrere CDs. 2020 erschien „Loss & Ruin“ im Duo mit Mika Vember. 2023 wird sein neues Soloalbum „Der Partybeender“ erscheinen.

Bernhard Moshammer (Stimme, Colascione), Rina Kaçinari (Cello), Jörg Mikula (Tombak)

Eintritt Vorverkauf 12 EUR, Tageskassa 14 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt


freigegeben k.A. (die Begleitung eines Erwachsenen verringert die Altersgrenze nicht)

Kinokassa heute geöffnet ab 10:30 Uhr
(30 Minuten vor der 1. Aufführung)
CINEMA BAR geöffnet Bar öffnet um 9 Uhr

Rathausplatz 14, 3100 St. Pölten