×

Cinema-Paradiso

Details

Konzert: Karl Markovics & die OÖ Concert-Schrammeln (AUSVERKAUFT)

Geschichten vom Essen, Trinken und Schlechtsein

Als Theater- und Filmschauspieler ist er einer der großen Lieblinge. Beim österreichischen Oscar-Gewinner „Die Fälscher“ spielte er die Hauptrolle. Als Regisseur glänzt er mit außergewöhnlichen Filmen. Karl Markovics ist aber auch ein wunderbarer Geschichtenerzähler. Für diesen Abend tut er sich mit den exzellenten Kammer- und Orchestermusikern der „Oberösterreichischen Concert-Schrammeln“ zusammen, um großen österreichischen Schriftstellern wie Friedrich Torberg, Karl Krauss, Anton Kuh, Peter Altenberg oder Ernst Jandl die Ehre zu erweisen. Sie alle haben mit unvergleichlichem Witz und feiner Ironie die Höhen und Tiefen des Lebens eingefangen. Und so trifft virtuose, weinselige Musik auf lustige, morbide Geschichten.Oder mit den Worten von Karl Markovics: „Wie uns das Leben den Garaus machen kann, noch bevor es eigentlich zu Ende ist, davon handeln die Geschichten des Abends – von den kleineren und größeren Kalamitäten der leiblichen und seelischen Existenz. Genießen Sie also den Abend, solange er dauert. Denn schon bald wird Ihnen wieder der rauhe Alltag ins Angesicht blasen. Vielleicht ist es Ihnen ein kleiner Trost, wenn ich Ihnen sage: Mir geht es ebenso.“

Karl Markovics (Stimme), Peter Gillmayr (1. Violine), Kathrin Lenzenweger (2. Violine), Andrej Serkov (Schrammel -harmonika), Guntram Zauner (Kontragitarre)

27.2.20, 20 Uhr, Eintritt Vorverkauf 26 EUR, Tageskassa 28 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A.

keine Spielzeiten!