Noch kein Konto?
Jetzt registrieren!

Kostenlos registrieren

Newsletter anmelden

Online Konto erstellen

Optional:
Um ihnen noch mehr Komfort zu bieten, können Sie ihre Anmeldedaten künftig auch als Login benutzen. Deshalb fragen
wir zusätzlich nach ihren Kontaktdaten. Ihre Einstellungen
können Sie mit ihrem Login jederzeit ändern bzw. ihr Konto auch wieder löschen.

Unanhängig von der Erstellung des Online-Kontos müssen Sie die CP Card an der Kinokassa bestellen. Sie liegt nicht automatisch bereit, wird aber sofort erstellt.

Der Jahresbeitrag für die Cinema Pardiso Card beträgt 25 EUR. Unseren jungen Besucher*innen bis 27 Jahren bieten wir gegen Vorlage des Schüler/Studenten/Lehrlingsausweis an der Kassa die vergünstigte YOUNG AUDIENCE CARD um 20 EUR an.

Die eingegebene E-Mail-Adresse wird für den Login benötigt.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Beachten Sie, dass Vor- und Nachname an das Konto gebunden sind. Eine nachträgliche Änderung des Namens ist nur über die Kinokassa oder unser Büro möglich.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.
Dieses Feld muß ausgefüllt werden.

remoteMessages

Haben Sie ihre Zugansdaten vergessen?
Hier klicken und wir schicken Ihnen eine E-mail zum
Zurücksetzen ihrer Zugangsdaten.

Sie können unser Team auch unter
T +43 2742 343 21 direkt kontaktieren.

EIN PARADIES FÜR FILMFANS

Ihre CINEMA PARADISO CARD vereint alle Vorteile für Kino, Veranstaltungen und das CINEMA BREAKFAST.

Sie können die Cinema Paradiso Card gegen die Jahresgebühr von 25 EUR (ermäßigt für Schüler/Studenten/Lehrlinge 20 EUR) jetzt neu auch online bestellen. Füllen Sie dazu das Formular unter "CP Card bestellen" aus, wir konkatieren Sie danach bezüglich der Details. Die Karte wird Ihnen nach Zahlung per Post zugeschickt.

CP Card bestellen

GÜNSTIGER

  • Bei allen Filmen zwei Tickets für je 8,50 € 2
  • Bei allen Kinderfilmen zwei Tickets für je 6,50 € 2
  • Freikarte bei Abschluss oder Verlängerung einer Cinema Paradiso Card
  • Noch mehr sparen: 60 € aufbuchen und eine Freikarte erhalten
  • Ermäßigter Eintritt für zwei Personen bei Live-Veranstaltungen 1

BEQUEMER

  • Einfacher zahlen mit Guthaben

SCHMACKHAFTER

  • An Sonntagen und Feiertagen Frühstücksbuffet „All you can eat“ und Breakfastfilm ermäßigt
  • Einmal pro Monat Gratis-Popcorn

INFORMATIVER

  • Kostenlose Zusendung des Programmheftes per Post
  • Kontobewegungen online einsehen

EXKLUSIVER

  • Erweiterte Kontofeatures wie Merklisten
  • Regelmäßige Gewinnspiele (Tickets, T-Shirts, Filmplakate, Filmpremieren)

1 bis zu 30% günstiger.

2 Maximal zwei Tickets pro Film/Veranstaltung je Cinema Paradiso Card.

CP Card Bestellen

Zurück zur Programmübersicht

Civil War

GB/USA 2024 R: Alex Garland, B: Alex Garland, K: Rob Hardy, Sch: ake Roberts, M: Geoff Barrow, Ben Salisbury, D: Cailee Spaeny, Kirsten Dunst, Wagner Moura, Jefferson White, Sonoya Mizuno u.a., 109 min
Ein Bürgerkrieg in den USA? "Civil War" ist der Politfilm der Stunde.
– Der Standard
Packende Reise durch eine dystopische Zukunft der USA. Ein mitreißendes Drama, das die politischen Spannungen und die Zerstörung durch einen nahenden Bürgerkrieg einfängt.
Nähere Infos
Momentan keine Spielzeiten verfügbar.
Civil War ist ein Film der sine Publikum in der Beziehung angreift, anstatt es brav zu unterhalten.
– Ray Magazin
Noch vor einigen Jahren wäre „Civil War“ womöglich eine Zukunfts-Dystopie unter vielen gewesen, eine Art Zombiefilm ohne Zombies, mit stärkeren und schwächeren Stationen auf dem Roadtrip quer durch die halbzerstörten Vereinigten Staaten. Aber genau jetzt, nur wenige Monate vor den US-Wahlen im November 2024, trifft er voll ins Schwarze – und damit gnadenlos in die Magengegend des Publikums.
– Filmstarts.de
In "Civil War" beweist Kirsten Dunst, dass sie die nächste Oscarkandidatin ist. Ihre spannenden neuen Rollen hat sie auch ihrer Absage an Schönheits-OPs zu verdanken.
– Der Standard

Nähere Infos

In einer Zeit tiefgreifender Spaltung und drohender Konflikte begibt sich eine mutige Gruppe von JournalistInnen unter der Leitung einer unerschrockenen Fotojournalistin (Kirsten Dunst) auf eine gefährliche Mission. Ihr Ziel: Eine zuverlässige Berichterstattung sicherstellen und den Präsidenten persönlich zu interviewen, während das Land am Rande des Chaos steht. Doch auf ihrem Weg durch das Kriegsgebiet sind Misstrauen und Verrat ihre ständigen Begleiter. 19 Bundesstaaten lehnen sich im Westen des Landes gegen die Regierung auf. Diese reagiert ohne Rücksicht auf Verluste mit Luftangriffen auf die Aufstände. Regisseur und Drehbuchautor Alex Garland, bekannt für seine Arbeit an „Ex Machina“, entführt das Publikum in eine fesselnde Geschichte über Mut, Wahrheit und den Preis des Journalismus in Zeiten des Chaos. Der Film regt zum Nachdenken über die drängenden Themen von Macht, Medien und Moral in einer zunehmend gespaltenen Gesellschaft an.


freigegeben ab 16 Jahren (die Begleitung eines Erwachsenen verringert die Altersgrenze nicht)

Kinokassa heute geöffnet ab 14:30 Uhr
(30 Minuten vor der 1. Aufführung)
CINEMA BAR geöffnet Mo-Fr ab 15 Uhr, Sa ab 14 Uhr, So ab 9 Uhr

Beethovengasse 2a, 2500 Baden