×

Cinema-Paradiso

Breakfast Spielplan

  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen kann man beim Cinema Breakfast den Tag mit einem gemütlichen Frühstück beginnen. Filmfans können dazu geschmackvolle Filme im Kino genießen. Bei Konsumation eines Frühstückes erhalten Sie das Kinoticket bei Vorzeigen des Bons um nur 5,50 EUR. Jeden Samstag Frühstück á la Carte, jeden Sonn- und Feiertag von 9 - 12 Uhr Buffet All-You-Can-Eat.

RESERVIEREN
Reservierung empfohlen. Ab sofort können Sie für Film + Frühstück nicht nur die Kinokarte, sondern auch einen Tisch in der Bar reservieren. Reservierungen an der Kinokassa unter 02742-21400 bzw. Email an breakfast@cinema-paradiso.at (wichtig: bitte Telefonnummer für Rückfragen angeben). Bei Reservierungen per Email erhalten Sie eine Bestätigung bzw. Absage per Email. Reservierungen werden bis 19 Uhr vortags angenommen.

Parasite

Der große Gewinner bei den Oscars (4 Oscars). Das spannende Meisterwerk ist eine perfekte Mischung aus schwarzem Humor und Sozialsatire.
Die symphatische Familie Kim ist in der untersten Schicht der südkoreanischen Klassengesellschaft angekommen. Die vierköpfige Familie haust in einem Kelle ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 29.02.2020 12:30  
So 01.03.2020 11:30
Ein verborgenes Leben

Die besten Schauspieler des deutschsprachigen Raums, dirigiert von Regie-Ikone Terrence Malick! Sie setzen zwei Menschen ein filmisches Denkmal, die für ihre Überzeugungen alles geopfert haben: Franz Jägerstätter und seine Frau Fani. August Diehl und Valerie Pachner in den Hauptrollen spielen zu ...

Nächste Vorstellungen:
So 01.03.2020 12:45
Rettet das Dorf

Das Dorf ist Glück. Das sagen die Bilder, die wir davon im Kopf haben, das ist das Ideal, von dem viele träumen: ein Hauptplatz als lebendiger Mittelpunkt, eine Greißlerin, mit der man ins Plaudern kommt, ein Gasthaus, in dem man immer willkommen ist – und am Rand der Blick auf Wiesen und Bauer ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 29.02.2020 11:00  
Enkel für Anfänger

Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Saal spendet am Ende der Vorführung zweimal tosenden Applaus. Einzigartig bei einer Pressevorführung! „Enkel für Anfänger“ hat mit seiner Frische und Herzlichkeit alle von den Sitzen gerissen. Die Publikumslieblinge spielen mit großem Vergnügen auf. ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 29.02.2020 13:00  
Sa 14.03.2020 11:00
Brot

Die Tragödie unserer modernen Welt ist, dass wir die Zeit als Feind betrachten. Dabei ist die Zeit unser Verbündeter, sie muss respektiert werden. Christophe Vasseur (Bäcker)
Der herrliche Duft, authentischer Geschmack, schöne Erinnerungen. Wir lieben Brot. Das macht sich auch die I ...

Nächste Vorstellungen:
So 01.03.2020 11:15
Die Kunst der Nächstenliebe

Endlich wieder! Eine intelligente, bestens gelungene Komödie aus Frankreich, die das Herz erwärmt. Lassen Sie sich vom deutschen Titel nicht den Spaß verderben. Ein Must See! Isabelle (Agnès Jaoui), verheiratet, Mutter mit pubertierenden Kindern, unterrichtet Jugendliche und Erwachsene mit viel ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 29.02.2020 11:00  
Cunningham 3D

In jeder Hinsicht sensationell. Variety
Merce Cunningham gilt als einer der visionärsten Köpfe des zeitgenössischen Tanzes. Während seiner 70-jährigen Karriere erschuf der Choreograf über 180 Tänze. Anlässlich des 100. Geburtstags des Künstlers verpackt Regisseurin Alla Kovgan ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 29.02.2020 11:15  
Aretha Franklin: Amazing Grace OmU

Ein legendärer, fantastischer, euphorisierender, zu Tränen rührender Film – lange verschollen und jetzt, 47 Jahre später, erstmals auf der Leinwand.
Aretha Franklin kommt herein, unscheinbar, lächelt kurz, sammelt sich und beginnt zu singen. Sachte zunächst, dann immer kraftvoller nimm ...

Nächste Vorstellungen:
So 01.03.2020 11:00
Die Känguru-Chroniken

Köstlich schräge Komödie nach den Bestseller-Büchern. Jetzt mischt das schlagfertige Känguru mit dem losen Mundwerk das Kino auf!
Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, kommt in seiner Altbau-Wohnung in Berlin Kreuzberg unverhofft zu einem Mitbewohner. ...

Nächste Vorstellungen:
So 08.03.2020 11:00
So 15.03.2020 11:00
Sa 28.03.2020 11:00
Judy

„Somewhere over the Rainbow …”. Ein berührender Oscarkandidat 2020! Renée Zellweger spielt Judy Garland. Das ist ein fulminantes Comeback für Zellweger, die Judy Garland ein Denkmal setzt und die amerikanischen Hollywood-Legende, die schon als Kind in „Der Zauberer von Oz” ein Star ist, ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 07.03.2020 11:00
Der Glanz der Unsichtbaren

Werden diese Frauen Sie zum Lachen bringen? – Ja, und nicht zu knapp! 20 Minutes
Diese Komödie wird Sie zu Tränen rühren und ein großes Lachen auf Ihr Gesicht zaubern. Louis-Julien Petit gelingt mit seiner Erzählung vom berührenden Schicksal obdachloser Frauen in Frankreich der ...

Nächste Vorstellungen:
So 15.03.2020 11:30
La Vérité - Leben und lügen lassen

Die beiden größten weiblichen Stars des französischen Kinos erstmals vereint in einem Film: Catherine Deneuve und Juliette Binoche zeigen ihr großartiges Können in der feinsinnigen, unterhaltsamen Mutter-Tochter-Komödie.
Paris im Spätsommer. Die französische Filmdiva Fabienne Dangevill ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 07.03.2020 11:00
Little Women

Mit sechs Oscarnominierungen und einer Auszeichnung gelingt Greta Gerwig (Lady Bird) mit einer Neuverfilmung von Louisa May Alcotts gleichnamigen Kinderbuchklassiker aus dem Jahr 1869 erneut ein mitreißendes Kinoerlebnis.
Selbstbestimmte Frauen Mitte des 19. Jahrhunderts in Amerika? Die March ...

Nächste Vorstellungen:
So 08.03.2020 11:30
Herbert Pixner & The Italo Connection - The Road Movie

Ein Roadmovie, das Musik, Leidenschaft und Freundschaft einer grandiosen Band einfängt. Neben mitreißenden Ausschnitten von Livekonzerten der Tour 2019 gibt es Einblicke in das Tourleben abseits der Bühne, lustige Anekdoten inklusive. Herbert Pixner hat sich mit den Besten der Südtiroler Musiksz ...

Nächste Vorstellungen:
So 08.03.2020 11:15
So 22.03.2020 11:15
Rafiki

Der erste kenianische Film bei den Filmfestspielen in Cannes! In Kenia, wo Homosexualität noch immer unter Strafe steht, wurde die Aufführung des Films zunächst verboten. „Gute kenianische Mädchen werden gute kenianische Ehefrauen“ – Kena lernt früh, was von Mädchen und Frauen in ihrem L ...

Nächste Vorstellungen:
So 29.03.2020 11:30
Eine größere Welt

Eine größere Welt – das ist es, was die Französin Corine (Cécile de France) in der Mongolei entdeckt. Fabienne Berthaud verfilmt die wahre Geschichte von Corine Sombrun. Auf einer Reise in abgelegene Steppenregionen in der Mongolei soll Corine ethnografische Aufnahmen machen. Sie trifft auf Oy ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 14.03.2020 11:00
Einsam zweisam

Mélanie und Rémy sind Anfang dreißig, Single und leben im gleichen Viertel in Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Beide suchen in sozialen Netzwerken nach der großen Liebe. Denn auch in der romantischsten Großstadt der Welt liegt die Liebe nicht auf der Straße. Eine Laune des Sc ...

Nächste Vorstellungen:
So 15.03.2020 11:15
So 29.03.2020 11:15
Knives Out - Mord ist Familiensache

Genial und unwiderstehlich. Los Angeles Times
Pures Filmvergnügen! Durchgehend lustig, spannend bis zur letzten Minute und intelligent gestrickt. Die Stars geben sich die Klinke in die Hand, haben sichtlich Spaß dabei, aus ihrer Blockbuster-Welt auszubrechen und zünden ein Feuerwerk ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 21.03.2020 11:15
Die perfekte Kandidatin

Durchdrungen von großer Kraft und der Hoffnung auf eine bessere Welt. The Guardian
Mit viel Weitsicht und Feingefühl zeigt die Regisseurin Haifaa al Mansour (Das Mädchen Wadjda), wie ein Schlupfloch in der bürokratischen Willkür in Saudiarabien zu Hoffnung auf Veränderung führen ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 21.03.2020 11:00
Das geheime Leben der Bäume

Der Wald kommt zurück. Es wäre nur schön, wenn wir dann noch da sind. Peter Wohlleben
Zuerst denkt man, der Mann spricht über Menschen. Doch dann stellt man verblüfft fest: Es geht um Bäume! Peter Wohlleben ist der berühmteste Förster Deutschlands. Er sieht den Wald, wie ihn noc ...

Nächste Vorstellungen:
So 22.03.2020 11:30
Waren einmal Revoluzzer

Manuel Rubey und Julia Jentsch in einer frischen, österreichischen Komödie.
Alles ist Patchwork. Er ist Künstler, Musiker, versorgt zwei Kinder und Kegel. Sie ist Richterin, verdient in ihrer Familie das Geld. Alles ist bobo und cool. Bis sich ein russischer Freund der beiden aus Studienzei ...

Nächste Vorstellungen:
So 22.03.2020 11:00
So 29.03.2020 11:00
Honeyland OmU

Wenn eine Nomadenfamilie ins „Honeyland“ einzieht und alle Grundregeln bricht, muss die letzte Wildimkerin Europas ihre Bienen retten und das notwendige Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur wiederherstellen.
Die Imkerin Hatidze lebt mit ihrer bettlägerigen Mutter einsam in einem verlas ...

Nächste Vorstellungen:
Sa 28.03.2020 11:15