×

Cinema-Paradiso

Breakfast Spielplan

  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair

An Sonn- und Feiertagen kann man beim Cinema Breakfast den Tag mit einem gemütlichen Brunch (All U Can Eat) beginnen. Filmfans können dazu geschmackvolle Filme im Kino genießen. Bei Konsumation eines Frühstückes erhalten Sie das Kinoticket bei Vorzeigen des Bons um nur 5,50 EUR. 

RESERVIEREN
Reservierung empfohlen. Ab sofort können Sie für Film + Frühstück nicht nur die Kinokarte sondern auch einen Tisch in der Bar reservieren. Reservierungen an der Kinokassa unter 02742-21400 bzw. Email an breakfast@cinema-paradiso.at (wichtig: bitte Telefonnummer für Rückfragen angeben). Bei Reservierungen per Email erhalten Sie eine Bestätigung bzw. Absage per Email. Reservierungen werden bis 19 Uhr vortags angenommen.

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Der Überraschungserfolg der Saison in Frankreich!
Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Sie verliert ihren Job, erfährt, dass sie Großmutter wird und muss dazu noch feststelle ...

Nächste Vorstellungen:
Mo 21.05.2018 13:25  
Der Buchladen der Florence Green

Die filmische Liebeserklärung an das Lesen! In der feinsinnigen Romanadaption eröffnet in den 50er-Jahren eine junge Witwe ein Buchgeschäft in einem kleinen englischen Ort und stößt dabei auf allerlei Widerstände.
Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre ...

Nächste Vorstellungen:
Mo 21.05.2018 11:30  
Do 31.05.2018 11:15
The Happy Prince

Rupert Everett ist der „Happy Prince“. Er spielt Oscar Wilde in dessen letzten Jahren. Der britische Schauspieler brilliert und verschmilzt förmlich mit der historischen Figur. Everett hat auch selbst Regie geführt. Starbesetztes, grandioses, fiebriges Portrait eines Ausgestoßenen und ein Den ...

Nächste Vorstellungen:
Mo 21.05.2018 11:00  
Das Mädchen aus dem Norden

Die 14-jährige Elle Marja stammt aus dem Volk der Samen und lebt im Schweden der 1930erJahre. Die aufstrebende Rentierzüchterin wird in ein Kultivierungsprogramm gesteckt, das die nördlichsten Volksgruppen unter die schwedische Sprache und Kultur stellen soll. Um die Anerkennung ihrer Lehrerin k ...

Nächste Vorstellungen:
Mo 21.05.2018 11:15  
Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Auf der Suche nach einer Antwort entführt Alice Agneskirchner in den faszinierenden Mikrokosmos Wald. Dort findet sie immer mehr Fragen.
Bilder von einzigartiger Schönheit zeigen uns eine archaische Welt mitten im Herzen unserer Zivilisation, die nicht mehr in unsere Zeit zu passen scheint, ...

Nächste Vorstellungen:
So 27.05.2018 11:15
In den Gängen

Eines ist sicher: Nach diesem Film werden Sie Ihren Supermarkt und dessen Mitarbeiter in einem anderen Licht sehen. In dem warmherzigen, lakonischen Märchen findet ein junger Mann ausgerechnet im Mikrokosmos eines Supermarktes Freunde und vielleicht sogar die große Liebe.
Gleich zu Beginn is ...

Nächste Vorstellungen:
So 27.05.2018 11:30
Wohne lieber ungewöhnlich

Eine grandiose Wohnidee gibt dem althergebrachten Chaos von Patchwork-Familien einen völlig neuen Twist. Und es sind die Kinder, die das Heft in die Hand nehmen.
Bastien und seine beiden Geschwister leben in einer Patchwork-Familie, die ihresgleichen sucht. Alle drei haben unterschiedliche V ...

Nächste Vorstellungen:
So 27.05.2018 11:00
Do 31.05.2018 11:00
So 03.06.2018 11:00
So 10.06.2018 11:30
Tanz ins Leben

Süß wie ein Marmeladentörtchen: Richard Loncraines Rentner-RomCom ist hervorragend besetzt. Variety
Sandra (Imelda Staunton) trifft es wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Vierzig Jahre lang wähnte sie sich in einer glücklichen Beziehung mit ihrem Mann Mike (John Sessions), einem hoc ...

Nächste Vorstellungen:
Do 31.05.2018 11:30
Tully

Mit dem Indie-Hit „Juno“ begeisterten Regisseur Jason Reitman und die Oscar-nominierte Drehbuchautorin Diablo Cody eine ganze Generation. Ihre neue Komödie „Tully“ ist ein warmherziges, sensibles und humorvolles Portrait über unterschiedliche Lebensentwürfe von Frauen über Perfektionsdru ...

Nächste Vorstellungen:
So 03.06.2018 11:30
Der Bauer zu Nathal - Kein Film über Thomas Bernhard

Wer war Thomas Bernhard? In seiner Heimatgemeinde Ohlsdorf bei Gmunden ist Österreichs bekanntester Schriftsteller des 20. Jahrhunderts allgegenwärtig, und trotzdem nur eine Fußnote. Der Film gerät zum Spiegelbild des engen dörflichen Lebens in Österreich zwischen sympathischer Tradition und p ...

Nächste Vorstellungen:
So 03.06.2018 11:15
Das Testament OmU

Der Jude Yoel, ein hochrangiger Holocaustforscher, untersucht ein bislang vertuschtes Massaker Ende des 2. Weltkrieges im östereichischen Lensdorf. Die Zeit drängt, denn eine Industriellenfamilie will am Ort der Morde ein Immobilienprojekt realisieren und damit die Geschichte ein für allemal begr ...

Nächste Vorstellungen:
So 10.06.2018 11:15
Swimming with Men

Nirgendwo werden Underdogs amüsanter gefeiert als im britischen Kino! Tagesspiegel
Das sind wahrlich etwas andere Badenixen. Männer, die einen eher ungewöhnlichen Sport betreiben: Synchronschwimmen. Und dabei sind die Herren der Schöpfung alles andere als durchtrainierte Athleten. E ...

Nächste Vorstellungen:
So 10.06.2018 11:00
So 17.06.2018 11:15
Papst Franzsikus - Ein Mann seines Wortes

Außergewöhnlich! Wim Wenders portraitiert Papst Franziskus. Der Meisterregisseur trifft jenen Mann, der dem globalen Turbokapitalismus den Kampf angesagt hat.
Wer hätte sich das gedacht. Ein Papst ist der scheinbar letzte Kritiker des Kapitalismus und seiner menschenverachtenden Seite. Jede ...

Nächste Vorstellungen:
So 17.06.2018 11:30
Auf der Suche nach Oum Kulthum

Durch die Kraft ihrer Stimme verzaubert eine Frau die arabische Welt. Auch 40 Jahre nach ihrem Tod wird die ägyptische Sängerin Oum Kulthum in der muslimischen Welt verehrt und ihre Lieder millionenfach gehört.
In einer konservativen und von Männern dominierten Gesellschaft geht die iranis ...

Nächste Vorstellungen:
So 17.06.2018 11:00
So 24.06.2018 11:30
Dolmetscher

Zwei alte Männer, die unterschiedlicher nicht sein können. Der eine ist ein Draufgänger, der andere traurig und lebensklug. Doch beide sind verbunden durch ein verdrängtes Kapitel in ihrer Biografie. Gemeinsam versuchen sie, die Last abzustreifen. Peter Simonischek (Europäischer Filmpreis) und ...

Nächste Vorstellungen:
So 24.06.2018 11:15
Film + Gespräch: Tarpaulins OmU

Regisseurin Lisa Truttmann zu Gast im Kino
Vielleicht kennen es manche aus dem Serienhit „Breaking Bad“. Walter White kocht gegen Ende der Serie in einem in ein buntes Zelt gehüllten Haus Drogen. Diese Zelte sind an der US-Westküste alltäglich. Kammerjäger hüllen damit ganze Ei ...

Nächste Vorstellungen:
So 24.06.2018 11:00