×

Cinema-Paradiso

Details

Tully

Mit dem Indie-Hit „Juno“ begeisterten Regisseur Jason Reitman und die Oscar-nominierte Drehbuchautorin Diablo Cody eine ganze Generation. Ihre neue Komödie „Tully“ ist ein warmherziges, sensibles und humorvolles Portrait über unterschiedliche Lebensentwürfe von Frauen über Perfektionsdruck und vor allem über das Muttersein in der heutigen Zeit.
Marlo (Charlize Theron) ist gerade zum dritten Mal Mutter geworden und mit der Betreuung ihres Nachwuchses zunehmend überfordert. Um ihr unter die Arme zu greifen, engagiert ihr Bruder für sie eine „Night Nanny“, die ihr und ihrem Mann bei der Erziehung und beim Haushalt helfen soll. Zunächst weiß Marlo nicht so recht, was sie von dem seltsamen Arrangement halten soll, doch die junge Studentin Tully (Mackenzie Davis) kümmert sich von nun an nachts um die Kinder und ermöglicht ihr ganz neue Freiheiten und Möglichkeiten. Eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht, bei der die beiden unterschiedlichen Frauen erstaunliche Gemeinsamkeiten entdecken

Wird Mütter überall dazu bringen, sich weniger alleine zu fühlen. Filmjournal International
Ein lustiges, durchdringendes Werk über das Schönreden der Elternschaft. Hollywood Reporter

USA 2018, Originaltitel: Tully

Regie: Jason Reitman, Buch: Diablo Cody

Kamera: Eric Steelberg, Musik: Rob Simonsen

Darsteller: Charlize Theron, Mackenzie Davis, Mark Duplass, Ron Livingston, Emily Haine u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 86min

Altersfreigabe: ab 10 Jahren

www.thimfilm.at/filmdetail/tully

keine Spielzeiten!