×

Cinema-Paradiso

Details

Tea With The Dames

Das Lachen und die pure Lebenslust sind hochansteckend! The Guardian
Zusammen sind sie 342 Jahre alt. Die vier Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith zählen zu den Berühmtesten und Besten ihres Faches. Die Frauen verbindet eine mehr als 50-jährige Freundschaft und sie sind allesamt in den Adelsstand der „Dame“ gehoben worden. Ab und zu treffen sie sich auf dem Land, um bei einem Kaffee zu plaudern. Diesmal ist alles anders: Ein Kamerateam begleitet die vier Damen. „Sie sind witzig, geistreich, scharfsinnig, ehrgeizig, sentimental, albern, intelligent, sarkastisch, cool, respektlos, ehrfurchtgebietend, alt – und gleichzeitig unglaublich jung. „Mein Vorbild waren die Dokus über große Rockbands – eher das Adrenalin eines Rolling-Stones-Konzerts als das beruhigende Grün von Wiesen und Wäldern“, so Regisseur Roger Michell. Und so sitzt der Zuseher mit am Tisch, wenn die vier Legenden lustig und frech weg über die Anfänge ihrer Karrieren, das immer noch bestehende Lampenfieber und ihre Probleme mit dem Älterwerden sprechen.

Ein spaßiger Kaffeeklatsch, der ebenso gut „Dames Bond“ hätte heißen können. Variety

GB 2018, Originaltitel: Tea With The Dames

Regie: Roger Michell

Kamera: Eben Bolter

Darsteller: Maggie Smith, Judi Dench, Eileen Atkins, Joan Plowright, Rupert Grint, Alan Rickman u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 84min

www.24-bilder.de/filmdetail.php?id=780

keine Spielzeiten!