×

Cinema-Paradiso

Details

Nur eine Frau

Fesselndes Kino über ein Tabu in unserer Gesellschaft. Die wahre Geschichte über einen „Ehrenmord“ an einer jungen Frau. Einer der besten deutschen Filme seit Jahren!
Aynur ist eine selbstbewusste, junge und moderne Frau, die sich gegen die Traditionen ihrer türkischen Familie stellt, indem sie ihren gewalttätigen Ehemann verlässt und allein mit ihrem 5-jährigen Sohn Can in ein eigenes Apartment zieht. Sie geht in die Lehre und will selbstständig sein, um so zu leben, wie sie es möchte. Doch dieser Freiheitsdrang wird für sie zur Gefahr, denn für ihre Brüder beschmutzt sie die Ehre der Familie. Als Beleidigungen und Drohungen keine Wirkung zeigen, spitzt sich die Lage dramatisch zu. Ihr Bruder ermordet sie auf offener Straße. Die Schüsse in Berlin Tempelhof töten in dieser Nacht eine Frau, zerstören aber auch die Leben vieler anderer Menschen und erschüttern unser Vertrauen in den gesellschaftlichen
Zusammenhalt. Hier erzählt das Opfer seine Geschichte: Atemberaubendes, junges Kino, das letztlich Hoffnung gibt.

D 2019

Regie: Sherry Hormann, Buch: Florian Oeller

Kamera: Judith Kaufmann, Musik: Fabian Römer, Jasmin Shakeri

Darsteller: Amilia Bagriacik, Meral Perin, Rauand Taleb, Armin Wahedi, Mürtüz Yolcu, Mehmet Atesci u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 90min

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets online zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit der jeweiligen Vorstellung. Telefonische Reservierung unter 02742 - 21 400

Vorstellungen für "Nur eine Frau"
Do. 27.06.2019 20:00
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair