×

Cinema-Paradiso

Details

Film, Wein und Genuss: Die Grundschullehrerin

Gemeinsam mit „So schmeckt Niederösterreich“ präsentieren wir filmische Leckerbissen und Köstlichkeiten aus der Region. Es verwöhnen Sie regionale ProduzentInnen mit ihren Schmankerln, die feinen Weine kommen von Winzerhof Fahrnecker aus Statzendorf. Im Kinosaal genießen Sie „Die Grundschullehrerin“ (20.15 Uhr, Saal 2).

DIE GRUNDSCHULLEHRERIN
Wohlfühlkino über das echte Leben. Oder: Lehrer zu sein, ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Florence (Sara Forestier) arbeitet als Lehrerin in einer französischen Volksschule und kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Schüler. Als sie auf den kleinen Sacha trifft, stößt auch sie an ihre Grenzen. Der Bub bringt Unruhe in ihre Klasse und hat große Probleme, seit ihn seine Mutter verlassen hat. Florence will ihm helfen, hat aber selber einen Sohn, der ihr Vorwürfe macht, weil sie sich zu sehr auf ihre Arbeit konzentriert. Wie soll sie das alles unter einen Hut bekommen? Sara Forestier spielt absolut hin- und mitreißend. Ein sehr witziges und ans Herz gehendes Lebensabenteuer.
Die Volksschullehrerin ist eine heimliche Heldin des Alltags. Der Film ist feinfühlig und pointiert, ungemein authentisch und mit hohem Wohlfühlfaktor. Le Monde
Berührend und perfekt inszeniert. Ein Film, der begeistert! Le Parisien


AUSSTELLER im März
Reschs Bauernladen
Braunsdorferstraße 4
3500 Krems-Egelsee
0676/4423524
office@bauernhof-catering.at
www.bauernladen-egelsee.at

Winzerhof Fahrnecker
Alois Fahrnecker
Obere Ortsstraße 8, 3125 Statzendorf
Tel. 02786 68 27; 0676 330 51 32
alois.fahrnecker@aon.at
www.winzerhof-fahrnecker.at


21.3.18, ab 19.30 Uhr, Verkostung, 20.15 Uhr Film, 14 EUR, Cinema
Paradiso Card 1 EUR ermäßigt, für: Film + 2 Gläser Wein + 1 Schmankerlteller

F 2018, Originaltitel: Primaire

Regie: Hélène Angel, Buch: Yann Coridian

Kamera: Yves Angelo, Musik: Philippe Miller

Darsteller: Sara Forestier, Vincent Elbaz, Patrick d'Assumcao, Guilaine Londez u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 105min

keine Spielzeiten!