×

Cinema-Paradiso

Details

Film + Diskussion: Auf den Barockaden

Regisseurin Doris Kittler zu Gast im Kino

In Wien tobte um 2010 eine heftige Kontroverse: Der öffentliche, barocke Augartenpark soll mit einer privaten Konzerthalle für die Wiener Sängerknaben verbaut werden. Die BürgerInnen wehren sich gegen die Aneignung öffentlichen Grund und Bodens durch private Investoren. Mit irritierendem Humor und barocken Gelagen wird auf skandalöse Vorgänge rund um Machen schaften zwischen Politik, Bauwirtschaft und Männerbünden aufmerksam gemacht, die sich skrupellos über die Bedürfnisse der Menschen hinwegsetzen und demokratische Prozesse sowie Gesetze wenig elegant umschiffen. Doris Kittler fängt die Geschichte zwischen kreativem Aktionismus und scharfem Bürgerprotest ein, die für viele Proteste auf der ganzen Welt steht.

St. Pölten: 11.5.15, 20 Uhr, Film + Gespräch mit Regisseurin Doris Kittler

Baden: 28.5.15, 20 Uhr, Film + Gespräch mit Regisseurin Doris Kittler

In Kooperation mit logo natur im garten

Regie: Doris Kittler, Buch: Doris Kittler

Kamera: Doris Kittler, Musik: Otto Lechner, Natasa Mirkovic-De Ro u.a.

Darsteller: Eva Hottenroth, Raja Schwahn-Reichmann, Monika Roesler, Otto Lechner, Robert Menasse u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 85min

barockaden.wordpress.com

keine Spielzeiten!