×

Cinema-Paradiso

Details

Destroyer OmU

Ein Höhepunkt. Absolut überwältigend. The Times

So hat man Nicole Kidman noch nie gesehen! Oft hat sie als elfenhafte, zerbrechliche Figur brilliert. In „Destroyer“ setzt sie als gebrochene Polizistin, die sich zu einem letzten Kampf aufmacht, ihrer Karriere den Stern auf. Selbst eine schwere Grippe hat sie beim Dreh genutzt, um richtig fertig auszusehen. Glasige Augen, strähnige Haare, faltige Haut. Erin Bell (Nicole Kidman) schleppt sich wie ein Zombie durch das sonnige Los Angeles. Vor 17 Jahren endeten ihre verdeckten Ermittlungen gegen den Mörder Silas (Toby Kebbell) in einem Fiasko. Ihr Lebensziel, ihn zur Strecke zu bringen, hat sie seither aufgefressen. Als sie nun an einem Tatort die Handschrift Silas wiedererkennt, will ihr niemand glauben. Erin muss auf eigene Faust Silas das Handwerk legen. Dafür
ist ihr kein Preis zu hoch. Ein atmosphärisch dichter, soghafter und wendungsreicher Neo- Noire-Thriller, in dem endlich eine Frau den knallharten Cop gibt, der sein verpfuschtes Leben in einem letzten Showdown zu retten versucht.

Das ist Nicole Kidmans Show! Sie meistert jede Herausforderung. Rolling Stone

USA 2018, Originaltitel: Destroyer

Regie: Karyn Kusama, Buch: Phil Hay

Kamera: Julie Kirkwood, Musik: Theodore Shapiro

Darsteller: Nicole Kidman, Toby Kebbell, Tatiana Maslany, Sebastian Stan, Scoot McNairy u.a.

Version: OmU, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 123min

www.filmladen.at/film/destroyer

keine Spielzeiten!