×

Cinema-Paradiso

2017

Kinderdisco - Faschingsspecial

25.2.17 - It's Discotime again! Die Kinderdisco kehrt nach langem Warten mit dem Faschingsspecial zurück in den Club 3. Am DJ-Pult brachten Christoph Richter und Jörg Eigenbauer die Turntables zum drehen. Tanzpädagogin Lisa Lengheimer sorgte für Abwechslung auf der Tanzfläche.

 


Konzert: Maria Bill

22.2.17 - Maria Bill begeisterte den ausverkauften Saal mit ihren Interpretationen von Edith Piaf und Jaques Brel. Begleitet wurde sie am Klavier von Michael Hornek und am Akkordeon von Krzystof Dobrek.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Cinema Paradiso Stageband + Mostblueser

16.2.17 - Großartiges Doppelkonzert im Club 3! Den Beginn machten Mostblueser rund um Frontman Alex Gasser. Nahtlos ging es weiter mit der Cinema Paradiso Stageband mit neuen und alten Gesichtern.

 


NÖ-Premiere: Wilde Maus

14.2.17 - Großer Premierenabend im Cinema Paradiso St. Pölten. Regisseur und Hauptdarsteller Josef Hader und Hauptdarstellerin Pia Hierzegger waren zu Gast und beantworteten die Fragen der 300 begeisterten Besucher. Es wurde an diesem besonderen Abend nicht nur die Premiere gefeiert, sondern auch der Geburtstag von Josef Hader. Im ausverkauften Kinosaal gratulierte Überraschungsgast Erni Mangold dem völlig verblüfften Josef Hader zu seinem tollen Film und schenkte dem Waldviertel-Fan einen Granitstein.

Foto Credit: Sarah Fritz


CP Neigungsgruppe Wandern im Februar - Schneeschuhwanderung

12.2.17 - Cinema Paradiso Bergfex Walter Heimerl führte die Wandergruppe im Februar mit Schneeschuhen auf den Annaberg. Vom Hennesteck ging es in 4 Stunden über einen Höhenwanderweg auf den Annaberg.

 


Konzert: Mayito Rivera & the Sons of Cuba

9.2.17 - Kuba in St. Pölten. Mayito Rivera heizte dem ausverkauften Cinema Paradiso ordentlich ein. Voller Kraft und Dynamik zauberten die begnadeten Musiker Slasa-, Rumba-, Afro- und Timbarhytmen auf die Bühne. Summerfeeling pur!

Fotocredit: Denise Buschenreiter


Lesung: Dirk Stermann

2.2.17 - Bestsellerautor und Kabarettist Dirk Stermann (Willkommen Österreich),  präsentierte im ausverkauften Cinema Paradiso St. Pölten sein neues Buch „Der Junge bekommt das Gute zuletzt“. Der zutiefst bewegende Roman begeisterte nicht nur die Kritiker, sondern auch das Publikum.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


CP Neigungsgruppe Wandern im Jänner - Dunkelstein

15.1.17 - Die etwas längere Jänner Wanderung führte die Neigungsgruppe Wandern durch eine verschneite Winterlandschaft auf den Dunkelstein.

Foto Credit: Walter Heimerl


Konzert: Filipa Cardoso - Nacht des Fado

24.1.17 - Filipa Cardoso sorgte mit dem Carlos Leitao Trio für Gänsehaut beim Publikum. Gemeinsam brachten sie den Blues Portugals und die Stimmung der Kneipen Lissabons ins Cinema Paradiso.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Lesung: Christoph Ransmayr

17.1.17 - Der große Schrifsteller und Literaturpreisträger Christoph Ransmayr präsentierte seinen Bestseller "Cox oder Der Lauf der Zeit".

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Chez Claude

3.1.2017 – Was für ein toller Auftakt ins Konzertjahr 2017! "Chez Claude" zauberten ins volle Beislkino den Flair eines Pariser Musikcafés aus einer längst versunkenen Zeit. Chansons aus den 50er und 60er-Jahren wechselten sich mit witzigen wie interessanten historischen Bonmots ab. Claude Manach, Hubert Sator, Fridl Konlechner und Johann Falter begeisterten mit tanzbaren Swingrhythmen und feinen Jazzmelodien. (Fotos: Markus Fanninger)


Premiere: The Happy Film

1.1.17 - Der österreichische Star-Grafiker Stefan Sagmeister präsentierte am Neujahrstag den Film "The Happy Film" im restlos ausverkauften Cinema Paradiso. Der Film begleitet Sagmeister beim Selbstversuch, ein glücklicheres Leben zu führen. Er probiert drei Wege zum Glück aus und bewertet sie: Meditation, Verhaltenstherapie, Medikamente. Nach dem Film erzählte Sagmeister Anekdoten der Dreharbeiten, berichtete über seine Schwierigkeiten und Hürden beim Glücklichwerden und beantwortete zahlreiche Fragen des Publikums. Abschließend hatte er noch eine Empfehlung für einen Neujahrsvorsatz, der beim Glücklichwerden hilft: Ein Notizbuch am Nachtkästchen, in das man jeden Abend drei Dinge des Tages einträgt, die besonders gelungen sind. In diesem Sinne: Alles Gute für 2017! (Fotos: Markus Fanninger)