×

Cinema-Paradiso

Gallery 2015

LIMUKA - Live Musik Karaoke

19.12.15 - Die einzigartige Verbindung von Live-Musik und Karaoke - auch dieses Jahr befeuerte LIMUKA die Weihnachtszeit mit einem berauschendem Winterspecial. Gemeinsam mit hochkarätiger Band performten unzählige mutige Sänger und Sängerinnen und heizten die Stimmung im prall gefüllten Club 3 an.

 


Lesung: Ernst & Christoph Grissemann - Klappe Santa

15.12.15 - Vor ausverkauftem Saal lasen Vater und Sohn Grissemann aus ihrem Buch „Klappe Santa“. Schräge, besinnliche, lustige und tiefsinnige Texte waren dabei und begeisterten das Publikum. Eine großartige Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage.


Mellowmove Surffest 2015 - Konzert Nihils

28.11.15 - Die Partywelle rollte durch den Club 3! Die Mellowmove Crew verabschiedete auch heuer wieder standesgemäß den Surf-Sommer mit einer riesen Party und Freunden. Am Programm standen das Finale der Mellowmove Surfclip Challenge, Konzert der Nihils sowie die DJs der Mellowmove Resident Squad.

Bilder Credit: Klaus Engelmayer


Lesungen: Sprachmacht

30.11.15 - Texte, die unter die Haut gehen. Das lasen im Cinema Paradiso junge Literaten, die eines gemeinsam haben: sie wollen Verständnis wecken für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Die "Sprachmacht", ein Projekt des Psychosozialen Dienstes der Caritas St. Pölten, lud gemeinsam mit dem Cinema Paradiso und der Plattform Barrierefreiheit der Stadt St. Pölten zur Lesung ins Kino ein. "In Gedanken, Worten und Werken sollt Ihr uns bemerken", hieß es auf der Einladung. Das ist Bettina Figl, Angelika Tiefengraber, Christian Winkler und Stefan Trümmel in beeindruckender Form gelungen. Alois Huber führte mit sensiblen Fragen an die Autoren zwischen den Lesungsteilen durch den Abend. Erstmals wurde in St. Pölten eine Sprachmachtlesung auch von einer Gebärdendolmetscherin übersetzt. Unter den Gästen waren auch Bischofsvikar Franz Schrittwieser, Martina Eigelsreiter vom Büro für Diversität der Stadt St. Pölten und Mitorganisatorin der Veranstaltung zum „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung“  sowie Anna Durstberger, Leiterin der Psychosozialen Einrichtungen der Caritas und Mitbegründerin der Sprachmacht.

Bilder Credit: Karl Lahmer/Caritas St. Pölten, Denise Buschenreiter


Lesung: Rudolf Taschner

19.11.15 - Humorvoll und spannend erzählte Rudolf Taschner von der faszinierenden Welt der Spieltheorie. Er präsentierte sein neues Buch „Die Mathematik des Daseins – Eine kurze Geschichte der Spieltheorie“ und begeisterte den ausverkauften Saal mit seinen Erzählungen von der Erfindung der Wahrscheinlichkeitsrechnung bis zu den globalen Finanzmärkten.

Bild Credit: Denise Buschenreiter

 


Konzert: Clara Luzia

12.11.15 - Einen großartigen Abend im Club 3 bescherte Publikum die sympathische Clara Luzia. Gemeinsam mit ihrer Band begeisterte sie den voll gefüllten Saal. Mit ihrem neuen Album „Here’s to Nemesis“ zeigt sie erneut ihre musikalische Wandlungsfähigkeit und überraschte mit neuem Sound und neuer Band-Besetzung. Ein stimmungsvoller Abend und große Musik mit Haltung!

Bild Credit: Denise Buschenreiter


NÖ-Premiere: Lampedusa im Winter

6.11.15 - Zur Präsentation des österreichischen Dokumentarfilmes "Lampedusa im Winter" war Regisseur Jakob Brossmann zu Gast im Kino. Der Film begleitet die Einheimischen, beobachtet ihre Begegnungen mit den Flüchtlingen, erzählt von den Problemen der Fischer und von den Einsätzen der Küstenwache. Brossmann erzählte von seinen Erlebnissen auf der Insel und seinen Begweggründen den Film zu drehen.


Konzert: Mike Stern + Band

3.11.15 - Mike Stern, zweifelsohne einer der größten Jazzrock-Gitarristen weltweit begeisterte im Cinema Paradiso den prall gefüllten Saal mit seiner großartigen Band. Die Mischung aus Funk, Blues, Swing und Jazz mit rasend schnellen Pickings und Solis der hinreißenden Band war ein Erlebnis und ein einzigartiger Auftritt!


Lesung+Musik: Richter & Kuchar

22.10.15 - Großartiger Abend mit großartigen Künstlern: die Lokalmatadore Christoph Richter und Alexander Kuchar begeisterten mit ihrer Mischung aus Musik (Christoph Richter am Piano) und Gedichten, gelesen von Alexander Kuchar.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Catherine Russell

19.10.15 - Die großartige Catherine Russell präsentierte im Club 3 ihre aktuelles Album "Bring it Back". Im Spektrum zwischen Blues, Soul, Swing und Jazz begeisterte sie das Publikum. Großartige Stimmung und wunderschöner Abend.

Bild Credit: Roman Reiter


Lesung: Barbara Frischmuth

12.10.15 - Barbara Frischmuth stellte im Beislkino ihr Können als Meisterin der stilistischen Vielfalt unter Beweis. Vor vollem Saal präsentierte sie ihre beiden Bücher "Bindungen" und "Der unwiderstehliche Garten".

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Scottish Colours

7.10.15 - Unter dem Namen „Scottish Colours“ zauberten zwei großartige Bands die bunten Farben des Indian Summers ins Cinema Paradiso St. Pölten. Die kanadische Super-Group „Coig“ und die schottische „Siobhan Miller Band“ begeisterten den prall gefüllten Saal.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Tom James | CP Beisl-Sessions

3.10.15 - Der sympathische Singer-Songwriter und famose Fingerpicking-Gitarrist Tom James eröffnete die CP Beisl-Sessions im Rahmen des Beislfest. Mit seiner hinreißenden Stimme und den herzzerreißenden Songs begeisterte er das gesamte Publikum.

Foto Credit: NÖN


Lesung: Niki Glattauer

30.9.15 - Niki Glattauer präsentierte im Cinema Paradiso sein zweites Buch „Leider hat Lukas schon wieder…“. Die aberwitzige Satire auf die Schule von heute sprach den ausverkauften Kinosaal offensichtlich an und garantierte einen witzigen und spannenden Abend.

Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Attwenger

24.9.15 - Attwenger präsentierten im Club 3 ihr neues Album "Spot". Die beiden Oberösterreicher brachten mit ihrer Show zwischen Post-Punk-Volksmusik und Minimal-Poesie den prall gefüllten Saal zum Tanzen. Ein großartiger Abend mit feierfreudiger Stimmung.

Foto Credit: Roman Reiter


Science Busters - Das Universum ist eine Scheißgegend

17.9.15 - Vor bis auf den letzten Platz ausverkauftem Saal präsentierten die Science Busters ihr brandneues Stück "Das Universum ist eine Scheißgegend" als Vorpremiere. Die drei Herren konnten mit witzigen Anekdoten, unglaublichen Fakten und spannenden Versuchen das Publikum in ihren Bann ziehen. Großartige Stimmung und ein interessanter Abend war garantiert.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Film+Gespräch: Wie die anderen

12.9.15 - Zur Präsentation des Dokumenarfilmes "Wie die anderen" über die Kinder- und Jugendpsychiatrie im Landesklinikum Tulln war Regisseur Constantin Wulff zu Gast im Kino. Im Anschluss an den Film diskutierte er gemeinsam mit DSA Anna Entenfellner (Leiterin Psycosozialer Dienst der Caritas) und Barbara Unger (Genesungsbegleitung Caritas).

Bild Credit: Roman Reiter


NÖ-Premiere: Jack

11.9.15 - "Jack",  feierte im Cinema Paradiso seine Niederösterreich Premiere. Johannes Krisch spielt Jack Unterweger, eine der schillernsten und umstrittensten Krimialfiguren Österreichs. Zu Gast im Kino waren Regisseurin Elisabeth Scharang sowie Margit Haas, Journalistin und gute Freundin von Jack Unterweger.

Filmcredit: Denise Buschenreiter


Multimedia-Film-Vortrag: Barbara Raudner

25.8.15 - Barbara Raudner, eine der stärksten Kletterfrauen weltweit, nahm die Besucher im ausverkauften Saal des Cinema Paradiso mit auf eine Reise in die Klettermekkas dieser Welt. Sie berichtete über die Leidenschaft, Motivation und Herausforderung, persönliche Grenzen zu verschieben und Routen im obersten High-End-Bereich zu klettern. Die Besucher waren sichtlich beeindruckt von den atemberaubenden Bildern und Videos ihrer Reisen. Vor allem Raudners offene, positive Art begeisterte das bergaffine Publikum.

Fotocredit: HRH Photography


Multimedia-Film-Vortrag: Hans Goger

31.7.15 Hans Goger, Alpinist, Extremreisende, Abenteurer und Buchautor Hans Goger begibt sich in seinem neuesten Vortrag auf zwei Kontinenten in den hohen Norden: Indian Summer in Lappland und Winter in Alaska! Mit atemberaubenden Bildern führt er uns ins subarktische Riesenland Alaska. In der schönsten Jahreszeit des Nordens, dem „Indian Summer“ bezeichneten Herbst, macht Hans Goger eine Wanderung im nordschwedischen Sarek Nationalpark, der gerne als „Europas letzte Wildnis“ bezeichnet wird.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Multimedia-Film-Vortrag: Bruno Jelk

23.7.15 - Bruno Jelk, einer der renommiertesten Bergretter weltweit führte die Besucher des Cinema Paradiso auf eine Zeitreise: vom Beginn seiner Rettungstätigkeit, die noch zu Fuß passierte bis hin zur heutigen mordernen, großteils mit Hubschraubern unterstützten Bergrettung. Ein besonderes Highlight: im Cinema Paradiso traf Bruno Jelk wieder auf die beiden Pielachtaler Hermann Leb und Franz Marton, denen er 1988 am Matterhorn das Leben gerettet hat.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Mitsingkino "Mamma Mia!" - Open Air Kino

9.7.15 - Unser Open Air Kino ist eröffnet, und wie! Das legendäre Mitsingkino von Villa Valium zum Kultfilm "Mamma Mia!" mit allen ABBA Hits brachte das restlos ausverkaufte Open Air Areal zum Kochen. Daran konnte auch ein letzter Regenschauer kurz vor Beginn nichts ändern. Das Team von Cinema Paradiso wischte das Open Air Gelände in letzter Sekunde trocken. Dann ging unter der Regie von Villa Valium die Post ab. Über 350 sing- und tanzmotivierte Besucher wedelten mit Griechenland-Fahnen, wärmten sich mit einem Schluck Wodka, riefen lauthals "Papa" und lieferten sich Spritzpistolenduelle. Ein großartiger Abend und ein wunderbarer Start des Open Air Kinos!


Filmpremiere: Wellentäler

25.6.15 - Die Filmemacher Katharina Heller, Daniel Dajakaj und Alexander Topf präsentierten ihren Film "Wällentäler" vor ausverkauften Saal. Protagonist und  Betroffener Kurz Senekovic diskutierte gemeinsam mit Vertetern der Caritas im Anschluss an den Film.

 


Purple Movie - Umbrella March

20.6.15 - Der Umbrella March wird europaweit und österreichweit durchgeführt. Mit aufgespannten Schirmen ist das Ziel, auf die Situation von Flüchtlingen in Europa und Österreich im Rahmen der EU Asylpolitik aufmerksam zu machen und für die Rechte von Flüchtlingen in Europa und Österreich einzutreten.
Im Anschluss war im Cinema Paradiso der Dokumentarfilm „Purple Movie“ zu sehen. Regisseur Max Heil (Medientechnik-Student der FH St. Pölten) hat die Arbeit des Vereins Purple Sheep ein Jahr lang begleitet. Das Porträt des Vereins, der im Jahr 2010 nach einer Gesetzesverschärfung im Asyl- und Fremdenrecht gegründet wurde, um die menschenunwürdige Behandlung österreichischer Behörden gegenüber Fremden sichtbar zu machen, zeigt, dass man mit sehr wenig sehr viel tun kann.

http://www.purplesheep.at/index.php?i=psDasHaus

Regisseur Max Heil diskutierte im Anschluss mit dem sehr interessierten Publikum.

Fotos: Wolfgang Mayer & Christoph Luger


Theater/Multimedia-Show: Prometheus goes Pink Floyd

18.6.15 - Einen spannenden Abend verbrachte das Publikum im ausverkauften Saal von Cinema Paradiso bei der Premiere der Theater-Multimediashow „Prometheus goes Pink Floyd“. Der passionierte Pink Floyd Fan Fritz Weinauer kreierte gemeinsam mit Regisseurin Corinna Lenneis ein Theaterstück, das damit beginnt, dass ein seltsamer Gast in einer Bar auftaucht und behauptet, er sei Zeus. Den Soundtrack dazu lieferte das legendäre Album „Dark Side of the Moon“.

Bild Credit: Denise Buschenreiter
 


Lesung: Claudia Rossbacher

10.6.15 - Claudia Rossbacher, eine der bekanntesten Krimi-Autorinnen Österreichs las im Cinema Paradiso aus ihrem neuesten Roman „Steirerland“. Im neuen Fall ist Protagonistin Sandra Mohr mit einem Serienmord im steirischen Vulkanland konfrontiert. Nach der Lesung beantwortete Rossbacher Fragen aus dem Publikum und plauderte über den Dreh mit Wolfgang Murnberger und weitere geplante Verfilmungen.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Lesung: Vea Kaiser

28.5.15 - Die gebürtige Kastnerin Vea Kaiser kam zur NÖ-Premieren Lesung und präsentierte ihren neuen Roman "Makarionissi - oder Die Insel der Seligen". Die Besucher im ausverkauften Saal zeigten sich begeistert von ihrer sympathischen Art und von der hinreißenden Familiengeschichte im Roman.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Euro Vision Songcontest Live im Beislkino mit Udo & Mansheeta

23.5.15 - Zur Live-Übertragung des diesjährigen Euro Vision Songcontest kommentierten Hödi und Manshee alias Udo und Mansheeta im passenden Outfit. Witzige Sprüche und Song Contest Quiz begeisterten das volle Beislkino. Die Sieger des Quizes wurden schlussendlich im Stechen ermittelt. Ein lustiger Abend mit großartiger Stimmung trotz "zéro points" für Österreich.

Bild Credit: Cinema Paradiso, Jutta Streimelweger


Vortrag + Film + Diskussion: Urban Gardening

20.5.15 - Zum Thema neue Wege der Selbstversorgnung abseits von Supermärkten und Wegwerfgesellschaft gab es Vorträge sowie zwei Kurzfilme. Die lokalen Initiativen Sonnenpark, Grund und Stattgarten präsentierten sich und ihre Mitglieder. Es entwickelte sich eine rege Diskussion und viel Gesprächsstoff.


Konzert: Oysterband

18.5.15 - Eine der wichtigsten Impulsgeber der britischen Musik-Szene gastierte im Cinema Paradiso: die Oysterband begeistertet mit ihrem energiegeladenen Tanzspektakel die Besucher. Ein großartiger Abend mit einer Rock-Formation, die durchaus auch eine ruhige und leise Seite hat.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Schanigartenkonzert: Cosa Nostra

8.5.15 - Urlaubsstimmung am Rathausplatz! Toni Wegscheider begleitete das Publikum mit seiner Band auf einer Reise durch Italien. Mit Klassikern von Celetano, Zucchero und Tozzi sowie Eigenkompositionen begeisterten die Musiker die Gäste im bis auf den letzten Platz gefüllten Schanigarten. Ein gelungener Abend mit perfektem Wetter und großartiger Musik!

Bild Credit: Cinema Paradiso & Beate Steiner


Konzert: Nonato Luiz

28.4.15 - Nonato Luiz, einer der größten Gitarristen Südamerikas changierte mit seinem Programm "Guitarra Brasileira" zwischen warmen Melodien, mitreißenden Rhythmen und klassischer Klarheit. Der Brasilianer begeisterte mit seiner technischen Perfektion und entführte den ausverkauften Saal in seine Heimat.

Bild Credit: Markus Fanninger


NÖ-Premiere: Erschlagt mich, ich verrate nichts

27.4.15 - Käthe Sasso ist eine der letzten Überlebenden aus der Zeit des österreichischen Widerstandes gegen die Nazis. Gemeinsam mit Regisseur Kurt Brazda präsentierte Sie als NÖ-Premiere den Film "Erschlagt mich, ich verrate nichts" und sprach im Anschluss an den Film mit dem Publikum.


U23 Poetry Slam

24.4.15 - Bereits zum dritten Mal veranstaltete die "Aktion kritischer Schüler_innen" einen Poetry Slam, der sich an jüngere SlammerInnen richtet. Egal ob flüstern, schreien, lustige oder ernste Texte, alles war erlaubt.

Bild Credit: Aktion kritischer Schüler_innen


Premiere: Die Gärtnerin von Versailles - Eröffnung Natur- & Gartenfestival

20.4.15 - Feierliche Eröffnung des Natur- und Gartenfestivals mit den Gartenexperten Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka und Gartenarchitektin Prof. Maria Auböck.
Am 20.4. ist die Österreichpremiere der internationalen Filmproduktion "Die Gärtnerin von Versailles im Cinema Paradiso St. Pölten vor ausverkauften Haus über die Bühne gegangen. Vor dem Film hat eine hochkarätige Diskussion zum Thema historische Gartenarchitektur und Natur im Garten stattgefunden. Cinema Paradiso Geschäftsführer Alexander Syllaba moderierte das Gespräch mit Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka, der als Historiker und international anerkannter Gartenexperte mit Prof. Maria Auböck (Universität für Bodenkultur Wien) den Bogen von den historischen Gärten in Versailles (um die es auch im danach präsentierten Film gegangen ist) zu den ökologischen und nachhaltigen Einflüssen in der Gartengestaltung heute gespannt hat.


Konzert: Johann Sebastian Bass

18.4.15 - Daft Punk meets Prince, meets Barock! Die drei Musiker von Johann Sebastian Bass lieferten im Club 3 eine Energie-geladene Show und begeisterten das tanzende Publikum. In Konzert Stimmung brachte "Der Fux" an den Turntables die Besucher.

Bild Credit: Roman Reiter


Konzert: Etran Finatawa

13.4.15 - Die Musiker von Etran Finatawa ließen virtuos afrikanische Musik mit Blues im Club3 des Cinema Paradiso verschmelzen. Am Ende des Konzertes konnte keiner der begeisterten Besucher mehr ruhig auf seinem Platz sitzen.


Premiere: Drei Eier im Glas mit Stermann und Grissemann zu Gast im Kino

8.4.15 - Die Kultkomiker präsentierten persönlich ihre neue Kultkomödie "Drei Eier im Glas" und unterhielten den randgefüllten Saal 1 in gewohnter Manier. Mit von der Partie war auch der Regisseur Antonin Svoboda.

Bild Credit: Roman Reiter


"Superwelt" mit Karl Markovics und Ulrike Beimpold zu Gast

25.3.15 - Zur Präsentation seines neuen Filmes "Superwelt" kam Regisseur Karl Markovics gemeinsam mit DarstellerInnen Ulrike Beimpold und Nikolai Gemel ins Cinema Paradiso. Vor ausverkauftem Saal sprachen Regisseur und SchauspielerInnen im Anschluss an den Film mit dem Publikum über die besondere Geschichte einer Frau (großartig: Urlike Beimpold), die glaubt, dass ihr Gott begegnet. Der Film wurde im Rahmen von Film, Wein + Genuss gezeigt.


Konzert: Billy Cobham

24.3.15 - Billy Cobham - einer der größten Schlagzeuger aller Zeiten spielte im großartig besetzten Quintett im ausverkauften Club 3. Wie kein anderer verbindet er Rock, Jazz und Weltmusik zu einer einzigartigen Musik-Fusion. Die Besucher waren sichtlich euphorisch angesichts dieser Darbietung und freuten sich über Hits und Klassiker.

Bild Credit: Roman Reiter


NÖ-Premiere: Über die Jahre

23.3.15 - Im vollen Saal 3 mit zahlreichen prominenten Gästen feierte „Über die Jahre“ im Cinema Paradiso NÖ-Premiere. Regisseur Nikolaus Geyrhalter war zu Gast und diskutierte nach seinem ausgezeichneten Film (Diagonale 2015: Bester Dokumentarfilm) mit dem Publikum. „Über die Jahre“ erzählt von der Schließung einer der letzten Textilfabriken im nördlichen Waldviertel und zeigt die Auswirkungen auf das Leben der Menschen. In der Diskussion zeigten sich die Besucher sehr berührt  und waren gleichzeitig von der ungemein positive Energie begeistert, die der Film verleiht.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Konzert: Celtic Spring Caravan

17.3.15 - Zwei großartige Konzerte an einem Abend: „Reveillons!“ aus Kanada und „Moxie“ aus Irland begeisterten die Besucher mit ihrer treibenden Musik und Mischung aus Rock, Folk, Jass und New Age Bluegrass. Das tanzende Publikum war sichtlich hingerissen von den Musikern.


Lesung: Thomas Raab

9.3.15 - Ein spannender Abend mit Bestseller-Autor Thomas Raab. Mit seinem von der Kritik gefeierten Roman „Still“ fesselte der Autor das Publikum. Im Anschluss blieb er noch im Kino um Bücher zu signieren und sich mit den begeisterten Besuchern auszutauschen.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


NÖ-Premiere: Das ewige Leben

5.3.15 - Großartiger Kinostart der neuen Wolf Haas Verfilmung "Das ewige Leben"! Zur NÖ-Premiere durften wir Hauptdarsteller Josef Hader und Regisseur Wolfgang Murnberger im Kino begrüßen. Aufgrund der großen Nachfrage, wurde der Film in zwei Sälen parallell gezeigt und das Publikumsgespräch live in Saal 3 übertragen. Das Publikum in den ausverkauften Sälen zeigte sich begeistert vom Film und konnte bei der Premierenfeier im Anschluss mit den Stars ins Gespräch kommen.

Foto Credit: Denise Buschenreiter


Konzert + DJ-Line: Erwin & Edwin

27.2.15 - Die vier Musiker von Erwin&Edwin brachten den Club 3 zum Beben: Mit ihrem Mix aus Brass, Electro und Funk begeisterten sie die Partygäste und brachten alle zum Springen und Tanzen. Ein großartiger Abend und eine spaßige Party bis in die Morgenstunden.

Bild Credit: Lukas Kroupa


Lesung: Adolf Holl - Braunau am Ganges

23.2.15 - Kann Religion unschuldig sein? Adolf Holl las im Cinema Paradiso vor ausverkauftem Saal aus seinem Buch "Braunau am Ganges". Gemeinsam mit dem Publikum begab er sich auf eine Expedition durch die unendlichen Weiten der Religionen und erforschte die Berührungspunkte der sichtbaren und unsichtbaren Welt. Ein spannender Abend mit mit einem der kompetentesten Religionsexperten und pointiertesten Kritiker der katholischen Kirche.


Kindermärchen+Musik mit Birgit Lehner

21.2.15 - Die Geschichtenerzählerin und Musikerin Birgit Lehner erweckte Märchen im Cinema Paradiso zum Leben. Wie besiegt man ein Ungeheuer und warum heißt der Angsthase Angsthase? Die ehemalige Schauspielerin und Journalistin entdeckte die alte Kunst des mündlichen Erzählens wieder und zeigte ihr Können. Sowohl Kinder als auch Erwachsene zeigten sich begeistert.

Bild Credit: Denise Buschenreiter


Impro-Theater: jumpers [re]loaded

17.2.15 - Unvorhersehbar, atemberaubend und spontan - das sind jumpers [re]loaded. Bereits ein Fixpunkt im Fasching im Cinema Paradiso und auch dieses Mal wieder eine großartige Performance. Das Publikum im ausverkauften Saal war begeistert von den Improvisationskünsten der jumpers.

Bild Credit: Lukas Kroupa


Konzert: Chris Jagger + Band

11.02.15 - Einen sensationellen Abend lang spielte Chris Jagger mit seiner illustren Band Klassiker zwischen Blues, Country und Bluegrass. Das Publikum im ausverkauften Club 3 tanzte zu den Klängen von Kontrabass, Gitarre und Akkordeon und zeigte sich begeistert vom Talent der vier Musiker.

Bild Credit: Roman Reiter


Lesung: Konrad Paul Liessmann

28.1.15 - Konrad Paul Liessmann präsentierte im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal sein neues Buch "Geisterstunde". Darin liefert er einen neuen Blickwinkel zum Thema "Bildung und Schule". Mit dem Publikum wurde im Anschluss noch intensiv diskutiert.


Film, Wein + Genuss im Jänner

27.1.15 - Cinema Paradiso serviert gemeinsam mit "So schmeckt Niederösterreich" filmische Leckerbissen und Köstlichkeiten aus der Region. Die Schmankerl kamen im Jänner von "Produkte aus dem Bauernladen" von Sissy Heiss aus Wagram, die Weine von "WeinGut" Dieter Heiss aus Wagram. Als cineastische Leckerbissen gab es "St. Vincent" und "The Imitation Game".


Konzert: Borg-Bandnight

Im Zuge der "Nacht der Programmkinos" lud das Cinema Paradiso zu einem anschließendem Band Abend im Club 3 ein. Die jungen Musiker des BORG St.Pölten präsentierten ihre eigenen Songs mit typisch-wohligem Flair und begeisterten den vollen Club 3 mit ausgefeilten Riffs sowie Melodien, die ins Ohr gehen.


Konzert: Luisa Rocha - Die 4. Nacht des Fado

19.1.15 - Mit Luisa Rocha kam der "Rising Star of Fado" ins Cinema Paradiso und begeisterte den ausverkauften Club 3. Die talentierte junge Fado-Sängerin präsentierte gemeinsam mit Carlos Leitao den Blues Portugals und begab sich mit dem Publikum auf eine stimmungsvolle Reise in die verwinkelten Gassen Lissabons.

Bild Credit: Lukas Kroupa


Lesung: Georg Fraberger

15.1.15 - Der ohne Arme und Beine geborene Psychologe Georg Fraberger begeisterte das Publikum im bis zum letzten Platz gefüllten Cinema Paradiso. „Ohne Leib, mit Seele“ -  unter diesem Motto stand der Abend mit dem beeindruckenden Familienvater Fraberger. Es entwickelte sich ein spannender Diskurs über Glück und Lebenssinn, über das Infragestellen von Normen und Werten.

Bild Credit: Roman Reiter


Konzert: Bluesmopolitans

3.1.15 - Die Local-Heros der Bluesmopolitans machten wieder Stopp im Club 3! Mit ihrer ausgelassenen Blues-Show begeisterten die St. Pöltner Musiker das Publikum und animierten zum tanzen und mitswingen. Als Special Guests dieses Mal auf er Bühne: St. Pöltens Teufelsgitarrist Johannes Maria Knoll und Roman Kukla am Keyboard.


Film + Diskussion: The Cut

Der Film "The Cut" von Regisseur Fatih Akin setzt dem Völkermord an den Armeniern im ersten Weltkrieg ein epochales filmisches Denkmal. Unter der Leitung von Sepp Gruber diskutierte eine hochkarätige Expertenrunde im Cinema Paradiso zum Thema und beantwortete im vollen Kinosaal die Publikumsfragen. Der Abend lieferte eine wichtigen Beitrag zum Erkennen und Verhindern von Völkermorden unter dem Motto "Nie mehr wieder!".