×

Cinema-Paradiso

Details

Voll verschleiert

Ein französischer Student verkleidet sich mithilfe eines Tschadors als Muslima. Nur so kann er weiterhin seine Freundin treffen, die von ihrem islamistischen Bruder streng überwacht wird.
Die Studenten Armand und Leila sind schon seit längerem ein Paar. Doch als Leilas Bruder Mahmoud aus dem Jemen stark verändert nach Paris zurückkehrt, ist die Beziehung der beiden gefährdet. Denn Mahmoud ist jetzt tief religiös und will nicht, dass seine Schwester eine Beziehung mit einem Nicht-Muslim führt. Um auch weiterhin mit Leila zusammen sein zu können, ersinnt Armand einen Plan. Er absolviert einen Crashkurs in Sachen Islam, verkleidet sich als voll verschleierte Muslima namens Scheherazade und gibt sich als Studienkollegin von Leila aus. Doch mit einer Sache haben sie nicht gerechnet. Mahmoud verliebt sich nach und nach in die mysteriöse Scheherazade. Die iranischstämmige Regisseurin Sou Abadi gelingt nach ihrer Doku „SOS Teheran“ eine Satire über Islamismus, die Rolle der Frau im Islam und falsch verstandene Toleranz.
Die Divergenz von Ost und West, Glaube und Atheismus verpackt als irrwitzige Komödie. Outnow

F 2017, Originaltitel: Cherchez la femme

Regie: Sou Abadi, Buch: Sou Abadi

Kamera: Yves Angelo, Musik: Jérôme Rebotier

Darsteller: Camélia Jordana, Félix Moati, William Lebghil, Anne Alvaro, Predrag Manojlovic u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 88min

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit des jeweiligen Spieltages.

Vorstellungen für "Voll verschleiert"
Do. 18.01.2018 17:00
Sa. 20.01.2018 16:00
So. 21.01.2018 16:00
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair