×

Cinema-Paradiso

Details

Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft

Nach dem gleichnamigen Roman der Nobelpreisträgerin Svetlana Alexijewitsch. Am 26. April 1986 ereignete sich die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl. Dieser Film spricht jedoch nicht über den Unfall, sondern über die Welt von Tschernobyl, über die wir so gut wie gar nichts wissen. Die verschiedensten Stimmen aus dem Alltagsleben, Wissenschaftler, Lehrer, Kinder erzählen uns nicht nur von der Katastrophe. Ihre Stimmen überschreiten die Grenzen dieser entsetzlichen Havarie. Tod, Glaube, Natur, Leiden – die behandelten Themen sind vielfältig und komplex. Durch ihr Flehen entdecken wir den Menschen und das Leben neu. Als ein einzigartiges visuelles Erlebnis lädt uns der Film ein zu einer Reise ans Ende der menschlichen Seele.

26.4.17, 20.15 Uhr

Ö/LUX 2016, Originaltitel: La Supplication

Regie: Pol Cruchten, Buch: Pol Cruchten

Kamera: Jerzy Palacz

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 86min

keine Spielzeiten!