×

Cinema-Paradiso

Details

Premiere + Gespräch: La Pasada - Die Überfahrt

Erni Mangold spielt Flora, die Urheberin eines Familienrätsels. Sie ist in ihrem Leben einen schonungslosen Weg gegangen, um Familie und Beruf vereinbaren zu können. Am Ende ihres Lebens macht Flora reinen Tisch und inszeniert ein letztes Familientreffen, bei dem alle Geheimnisse, deren Spuren durch halb Europa und vier Generationen verlaufen, aufgedeckt werden. „La Pasada“ ist die Geschichte von einem alten Mädchen, das es gewagt hat, ihren Lebensplan zu verwirklichen. Die große, aktuelle Frage der Vereinbarkeit von persönlicher und beruflicher weiblicher Autonomie mit der verantwortungsvollen Erziehung von Kindern wird sehr grundsätzlich aufgeworfen. Der Film oszilliert dabei grenzgängerisch zwischen subjektiver
Erinnerung und objektiver Geschichte, ist teils Dokumentation, teils Inszenierung.

25.1.18, 19.30 Uhr, nach dem Film Gespräch mit Erni Mangold

Ö 2017, Originaltitel: La pasada - Die Überfahrt

Regie: Anna Maria Krassnigg, Buch: Anna Poloni

Kamera: Christoph Hochenbichler, Musik: Christian Mait

Darsteller: Erni Mangold, Doina Weber, David Wurawa, Flavio Schilly, Martin Schwanda u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 92min

keine Spielzeiten!