×

Cinema-Paradiso

Details

Lesung + Diskussion: Thomas Bruckner

Diagnose Hirntumor. Der St. Pöltner Ex-Snowboardprofi, Weltreisende und Journalist Thomas Bruckner lehnt die von der Schulmedizin empfohlene Operation vorerst ab. Er macht sich auf eine Reise rund um den Globus und sucht alternative Heiler auf. Das spannende daran: Bruckner hat mit Wundern eigentlich nichts am Hut, steht allem im Dunstkreis von Esoterik, Übersinnlichem äußerst skeptisch gegenüber. Seine Reise führt vom bodenständigen Heiler im Nachbarort zu Voodoo-Priestern in Togo, Wunderheilern auf den Philippinen, Schamanen in Bulgarien, Teufelsaustreibern in Ghana und dem weltweit bekanntesten Medium, João de Deus in Brasilien. Bruckner hat sie alle auf die Probe gestellt. „Erkennen sie, dass ich einen Tumor habe?“ In seinem Buch „Wundersuche - von Heilern, Geblendeten und Scharlatanen" hat Bruckner seine wunderlichen Erfahrungen und beindruckenden Momente festgehalten. „Ich würde es nie glauben, wenn mir jemand das erzählt, was ich erlebt habe. Es war ein Grenzgang und ich hatte auch Angst. Ich habe aber Erfahrungen gemacht, wo mein Verstand keine Antworten gefunden hat. Ich bin vom überzeugten Verstandmenschen zu jemanden geworden, der sich nicht mehr auf den Verstand reduzieren lassen will. Das ist bereichernd für mein Leben. Ich habe den Glauben an den Glauben gefunden.“

10.12.18., 20 Uhr Vorverkauf 9 EUR, Tageskassa 11 EUR, CP Card 1 EUR ermäßigt

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 70min

keine Spielzeiten!