×

Cinema-Paradiso

Details

Konzert: Moop Mama

M.O.O.P.TOPIA Tour 2017

Die 10-köpfige Brassband aus München im Club 3 von Cinema Paradiso! Mit ihrem einzigartigen Sound aus Bläsern, Beats und Rap kreieren Moop Mama ihren einzigartigen „Urban Brass”. Ein sensationelles Bühnen- und Tanzspektakel. Jan Delay, Deichkind, Fettes Brot, alles Fans. Mit im Gepäck haben sie ihr drittes Album “M.O.O.P.topia”.

Moop Mama ist physisches Entertainment, Hip-Hop als Erfahrung. Mit zehn Mann auf der Bühne verwandelt die Band alle noch bevor überhaupt recht begriffen was gerade passiert, in Fans. “Live sind wir ein Brett”, sagt Saxofonist Marcus Kesselbauer. “Wenn wir alle auf der selben Welle reiten, dann gibt es kein Halten.” gelingt es der Band mit ihren Texten Mit ihrem dritten Album “M.O.O.P.topia” übersetzt die Band diesen viel beschworenen “Moop-Mama-Moment” in 14 mitreißende Songs. Und während die Menge zu den Beats abgeht, sickern die tollen Texte von Moop Mama mit amüsanten Alltagsbeobachtungen ein. Es geht um schrecklich normale (und normal schreckliche) Pärchen. Es geht um unser aller Lust am Aufschieben. Es geht um den Irrsinn im Internet. Auch politisch sitzt das Herz am richtigen Fleck. Den Umgang mit der globalen Flüchtlingskrise nimmt die Band scharfzüngig aufs Korn.
Die Wurzeln der Band liegen im Sound der Marching Bands aus dem amerikanischen Süden: Funk, Soul, Jazz. Auf „M.O.O.P.topia“ gesellen sich die Energie von Techno, Referenzen von Blues bis Old-School-Rap dazu. Am Album sind viele Freunde der Band zu hören, wie Blumentopf, Flo Mega, Megaloh oder Jan Delay, mit dem sie auch auf Tour waren.

Support: Roger Rekless
"Tausendsassa", "Multitalent" oder "Alleskönner" sind nur ein paar der Begriffe, die einem unweigerlich in den Kopf schießen, wenn man dem Münchener HipHop-Künstler und Musiker Roger Reklessbegegnet. Im Laufe seiner langjährigen Karriere hat sich der studierte Pädagoge erfolgreich als DJ, Rapper, Produzent und Moderator in der deutschen Musik-und Medienlandschaft etabliert. Dabei ist es ihm gelungen, all seine vermeintlich verschiedenen Personae zu einem Gesamtprofil zu vereinen. Und wer ihn gesehen hat, ist hinterher Fan!

16.11.17, 20.30 Uhr, Eintritt Vorverkauf 27 EUR, Abendkassa 30 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt

Vorstellungen für "Konzert: Moop Mama"
Do. 16.11.2017 20:30 20:31 20:32
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair