×

Cinema-Paradiso

Details

Konzert: Corey Harris

Der international gefeierte Bluesman Corey Harris verbindet, wie kaum ein Anderer, die Wurzeln des Blues, mit verschiedensten regionalen Einflüssen New Orleans, der Karibik und Afrika.
Nach Abschluss eines Anthropologie-Studiums in den USA ging Harris für einige Zeit nach Kamerun, um die Sprachenvielfalt des Gebietes, aber auch traditionelle afrikanische Musikstile zu studieren. Sein Sound konzentriert sich auf alten Delta-Blues, den er auf seiner Gitarre so authentisch wie möglich, aber gleichzeitig mit Einflüssen von Reggae, Soul, Rock und der Musik West-Afrikas, veredelt. Dabei arbeitete er bereits mit Musikern wie B.B. King, Taj Mahal, Buddy Guy und Tracey Chapman zusammen. Im Film „Feel Like Going Home“ von Martin Scorcese folgt Harris den Spuren der Evolution des Blues von West-Afrika in den Süden der USA. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Blues, sein breites Wissen und das große musikalische Talent macht seine Musik zu einem einzigartigen klanglichen Erlebnis.

10.10.18, 20.00 Uhr Eintritt VVK 22 EUR, TK 24 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A.

keine Spielzeiten!