×

Cinema-Paradiso

Details

Hereinspaziert!

Turbulente, irrwitzige französische Komödie zum Thema Integration. Da bleibt garantiert kein Auge trocken, wenn ein reicher Schriftsteller Gutherzigkeit heuchelt und das Leben seiner Familie ins Chaos stürzt, als plötzlich wirklich hilfsbedürftige Menschen vor seiner Villa stehen.
Jean (Christian Clavier) ist ein links-liberaler Starautor. In einer hitzigen TV-Debatte mit einem verhassten Konkurrenten prangert er den Egoismus der gut situierten Franzosen an. Jene die haben, sollten teilen mit jenen, die nichts haben. Um nicht das Gesicht zu verlieren, erklärt sich Jean vor laufenden Kameras bereit, „selbstverständlich“ mit gutem Beispiel voranzugehen. „Ich sage jederzeit: Hereinspaziert!“ Schon am gleichen Abend parkt Roma-Familienoberhaupt Babik samt neunköpfiger Familie seinen großen Wohnwagen auf dem gepflegten Rasen vor Jeans Nobelvilla. Die neuen Mitbewohner mischen den Haushalt der reichen Familie kräftig auf. „Herr Reinspaziert“ wie Jean von den Gästen genannt wird, muss sich seinen Vorurteilen stellen. Nicht zuletzt, weil sein Sohn durchaus daran arbeitet, dass sich die Familien näherkommen.

F/Belgien 2017, Originaltitel: À bras ouverts

Regie: Philippe de Chauveron, Buch: Guy Laurent, Marc de Chauveron

Kamera: Philippe Guilbert, Musik: Hervé Rakotofiringa

Darsteller: Christian Clavier, Ary Abittan, Elsa Zylberstein, Oscar Berthe, N. Garcia u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 92min

www.hereinspaziert-film.de

Tickets kaufen / Tickets reservieren
Um Tickets zu kaufen oder zu Reservieren klicken Sie bitte die Beginnzeit des jeweiligen Spieltages.

Vorstellungen für "Hereinspaziert!"
So. 26.11.2017 16:25
So. 10.12.2017 11:15
Di. 26.12.2017 11:15
  • Saal 1
  • Saal 2
  • Saal 3
  • Openair