×

Cinema-Paradiso

Details

6. Tagebuch Slam in Baden

In Abwandlung der beliebten Poetry Slams bringt Cinema Paradiso den TAGEBUCH SLAM ins Kino. Das Prinzip ist einfach und so unterhaltsam, dass bereits eine Staffel im ORF gezeigt wurde. Die mutigen TeilnehmerInnen lesen aus alten Tagebucheinträgen. Per Appalus wird der/die Siegerin gekürt. Zu gewinnen gibt es Kiongutscheine im Wert von 1.000 Schilling.

Süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Der Tagebuch Slam ist eine sympathische Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Die etwas andere Reality-Show, mit Geschichten, die das Leben schrieb. So macht man mit: Originaltagebücher mitbringen. Zwei Beiträge zu maximal 5 Minuten vorbereiten (Die Beiträge müssen von vor 2010 sein!). Ansonsten einfach Spaß haben! Durch den Abend führt Diana Köhle, begeisterte Veranstalterin von Poetry Slams und Tagebuchschreiberin der ersten Stunde.

Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist. Der Standard

21.9.17, 20 Uhr, Eintritt 9 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt, in Kooperation mit Slam B, Anmeldung zum Mitmachen: diana@liebestagebuch.at

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 120min

keine Spielzeiten!