×

Cinema-Paradiso

Details

Backstage Wiener Staatsoper

Im Mai 1869 wurde die Wiener Staatsoper mit Mozarts Don Juan in Anwesenheit von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth feierlich eröffnet. 150 Jahre später zählt sie zu einem der bedeutendsten Opernhäuser mit internationalen Stars, die Abend für Abend mit ihren glanzvollen Aufführungen das Publikum verzaubern. Regisseur Stephanus Domanig führt mit seinem Film hinter die Kulissen dieses magischen Geschehens und holt die vielen MitarbeiterInnen vor den Vorhang, die die Zuseher sonst nie zu Gesicht bekommen. Im Schichtbetrieb arbeiteten sie hinter, neben, über und unter der Bühne. Ein einzigartiger Einblick, intensiv, bunt, leidenschaftlich und voll mitreißender Musik.

Ö 2018

Regie: Stephanus Domanig, Buch: Martina Theininger, Stephanus Domanig

Kamera: Eva Testor, Musik: Franz Moritz

Darsteller: mit Elena Garanca, Roberto Alagna, Carlos Álvarez, Marco Armiliato, Maria Nazarova u.a.

Version: DF, Prädikat: kein Prädikat/k.A., Filmdauer: 90min

keine Spielzeiten!